Steinreich

Heute habe ich ganz viele neue Ostseesteine bekommen und fühle mich nun steinreich. Gewaschen sind sie schon. Nun muss ich mich noch entscheiden, welche sich zum Bemalen eignen und welche „zu schön“ sind und lieber in meine Steinsammlung wandern.
Kennst du das auch, wenn du einmal angefangen hast Steine zu sammeln, du nicht mehr aufhören kannst? Es macht wirklich süchtig und am liebsten könnte ich manchmal einen ganzen Steinstrand einpacken und mit nach Hause nehmen. 🙂 Dieses mal habe ich sie nicht selbst gesammelt, aber ich bin für jeden einzelnen dankbar, denn für mich sind Steine nun mal etwas ganz besonderes.

Ostseesteine

„Steine sammeln ist wie Shoppen. Nur sind Steine billiger
und mehr wert als Klamotten.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s